Projekte filtern
bis
Liste sortieren nach...
Vision
Analyse, Entwicklung und Erprobung von professionellen multimodalen Mobilitätsberatungsangeboten im Kontext der Elektromobilität sowie Schaffung der hierfür benötigten Weiterbildungs- und Qualifizierungskonzepte für den ÖPNV (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten
2013
12/13
03/17
2023
|
Vision
Auswirkungen/Konsequenzen im Kontext Elektromobilität auf die Qualifikationsstruktur von Beschäftigten (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz
  • Teilprojekt von REMONET
Vision
Das zentrale Ziel des Projekts REMONET ist die integrierte Entwicklung vernetzter Dienstleistungsinnovationen technischer und nicht-technischer Art, zur Entfaltung von Elektromobilität in einer ländlich strukturierten Stadtregion (mehr)
Themenfelder
Energieeffizienz Flottenmanagement Informations- und Kommunikationstechnologie Ladeinfrastruktur Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten Pedelecs Reichweite
Vision
Entwicklung vernetzter technischer und nicht-technischer Dienstleistungsinnovationen zur Entfaltung von Elektromobilität in einer ländlich strukturierten Stadtregion am Beispiel der Kreisstadt Siegen (mehr)
Themenfelder
Elektronutzfahrzeuge Energieeffizienz Energieversorgung Flottenmanagement Informations- und Kommunikationstechnologie Ladeinfrastruktur Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten Pedelecs Reichweite Verkehrssysteme
2013
01/14
04/15
2023
|
  • Teilprojekt von GeNaLog
Vision
Ziel des Verbundprojekts ist die Entwicklung eines dienstleistungsbasierten Logistikkonzeptes für die geräuscharme Nachtlogistik zur Reduzierung der Lärmbelastung, der Verkehrsüberlastung und der Umweltverschmutzung in urbanen Gebieten durch die Einbindung innovativer Techniken im Bereich der Antriebstechnologie sowie der logistischen Komponenten. (mehr)
Themenfelder
Elektronutzfahrzeuge Mobilitätskonzepte
Vision
Qualifizierung zu multimodalen Serviceberatern - ein Tätigkeitsfeld leistungsgewandelter Beschäftigter (mehr)
Themenfelder
Vision
Entwicklung einer Übersicht über Marktstrukturen in der Elektromobilität sowie Identifizierung von Potenzialen, die Veränderungen der Marktstrukturen beeinflussen können (mehr)
Themenfelder
Marktstrukturen
Vision
Ziel des Verbundprojekts SAFETE-CAR ist die umfassende und zugleich nachhaltige Sensibilisierung und Aufklärung der zentralen Akteure beim Umgang mit Elektrofahrzeugen bei nicht geplanten Betriebszuständen. Es bedarf verschiedenen Formen von Unterstützungssystemen, die neben Qualifizierungs- und Trainingskonzepten auch technische Systeme umfassen. (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Mobilitätskonzepte Sicherheit
Vision
Das Verbundprojekt EmoTal beschäftigt sich mit der Entwicklung innovativer Dienstleistungen für die Nutzung von Elektromobilen. Auf Basis des Nutzungsverhaltens „natürlicher Nutzer“ des Bergischen Landes werden Dienstleistungsinnovationen in den Bereichen E-Fitnessbike, E-Schulung/Zertifizierung sowie dynamische E-Versicherungsmodelle analysiert. (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten Pedelecs
  • Teilprojekt von EmoTal
Vision
Konzeptionelle Entwicklung von Dynamischen E-Versicherungsmodellen (mehr)
Themenfelder
Vision
Mobilitäts- und Fahrzeugplattform (mehr)
Themenfelder
Vision
Aufbau Dienstleistungs-Kompetenzzentrum E-Mobilität und Forschung zum Thema Fuhrparkumstellung für Elektromobilität, Aufbau von Ladeinfrastruktur und peripheren Dienstleistungen. (mehr)
Themenfelder
Elektronutzfahrzeuge Informations- und Kommunikationstechnologie Ladeinfrastruktur Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten
  • Teilprojekt von EmoTal
Vision
Ziel des Verbundprojektes ist die Ableitung vernetzter, regional wertschöpfender Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität im Bergischen Land. Basis sind die Anforderungen der Nutzer. Die Nutzerakzeptanz von Elektromobilität und deren Anteil am Alltagsverkehr soll gesteigert werden, PKW-Nutzer sollen zum Umstieg auf Pedelecs motiviert werden (mehr)
Themenfelder
Energieeffizienz Ladeinfrastruktur Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Pedelecs Tourismus
Vision
Projekt ProMobiE - Professionelle Mobilitätsberatung für multimodale Verkehrangebote im Kontext der Elektromobilität Teilvorhaben der Stadtwerke Baden-Baden: Multimodale Verkehrs- und Beratungsangebote für ältere Fahrgäste/Senioren und andere Personengruppen im Kontext der Umstellung der Busflotte der Verkehrsbetriebe auf Hybridantrieb (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Mobilitätskonzepte
Vision
Gestaltung und Einführung (mehr)
Themenfelder
  • Teilprojekt von REMONET
Vision
Ladestationeninfrastruktur für E-Mobilität (mehr)
Themenfelder
Ladeinfrastruktur
Vision
Ziel des Verbundprojekts ist die Sensibilisierung und Aufklärung der zentralen Akteure beim Umgang mit Elektrofahrzeugen bei nicht geplanten Betriebszuständen. Dabei werden verschiedenen Formen von Unterstützungssystemen, die neben Qualifizierungs- und Trainingskonzepten auch technische Systeme umfassen, entwickelt und (pilothaft) implementiert. (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Batterien Elektronutzfahrzeuge Ladeinfrastruktur Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Reichweite Sicherheit
2013
12/13
02/17
2023
|
Vision
Im Teilvorhaben der Technischen Universität Chemnitz werden Lehr-/Lerninhalte zur Elektromobilität erstellt (Wissensaufbau) und darüber hinaus die Aktivitäten und Inhalten auf der Online-Plattform analysiert, um Erkenntnisse zu Verhalten und Einstellungen von Elektromobilitätsakteuren zu gewinnen (Community Analytics). (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Informations- und Kommunikationstechnologie Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten
Vision
MOVE@ÖV untersucht, wie ein zukünftiges Dienstleistungsangebot im ÖV auf Basis von Elektromobilität gestaltet werden muss. Dazu werden bisherige Mobilitätsdienstleistungen analysiert und neue Mobilitätsdienstleitsungen, unter Berücksichtigung der Anforderungen der Mobilitätsnutzer und der IKT-Landschaft, generiert. (mehr)
Themenfelder
Mobilitätskonzepte Nutzerakzeptanz
  • Teilprojekt von GeNaLog
Vision
Geräuscharme Belieferung von Discountfilialen (mehr)
Themenfelder
Elektronutzfahrzeuge Nutzerakzeptanz
Vision
Entwicklung von passgenauen und übergreifenden Dienstleistungen für Beratung, Verkauf, Ladung, Versicherung, Reparatur, Rettungs- und Unfallmaßnahmen (mehr)
Themenfelder
Aus- und Weiterbildung Sicherheit
  • Teilprojekt von CrowdStrom
Vision
Technische und rechtliche Konzeption und Evaluation (mehr)
Themenfelder
Ladeinfrastruktur
  • Teilprojekt von Shared E-Fleet
Vision
Offene E-mobility Plattform Shared E-Fleet (mehr)
Themenfelder
Flottenmanagement
Vision
Elektromobile Ein- und Zweispurlösungen für Sharing-Modelle; Erweiterte Nutzung von Verkehrswegen; Gesellschaftliche und staatliche Rahmenbedingungen (mehr)
Themenfelder
Elektronutzfahrzeuge Flottenmanagement
Vision
Ziel des Teilvorhabens ist die Entwicklung und Erprobung von praxistauglichen Konzepten auf Anbieterseite, um die privaten Anbieter von Ladestationen mit einem attraktiven Anreizsystem adressieren sowie die internen organisatorischen und personellen Voraussetzungen einer erfolgreichen Organisations- und Personalentwicklung schaffen zu können. (mehr)
Themenfelder
Ladeinfrastruktur Nutzerakzeptanz Nutzungsverhalten
Feedback